Wenn Sie sich darauf vorbereiten, Spanisch im Ausland zu lernen, müssen Sie einige wichtige Entscheidungen treffen. Eine wichtige Wahl ist, ob Sie sich für Gruppen- oder Privatunterricht entscheiden sollten. Beides sind gültige Optionen, die Ihnen unterschiedliche Vorteile bieten.

In Südamerika sind die Preise viel niedriger als an amerikanischen Universitäten. Einige Leute sind in der Tat überrascht zu erfahren, dass selbst ein privater Kurs im Ausland weniger kostet als ein typischer College-Kurs mit 25 Studenten oder mehr. Was sollten Sie also für den Besuch der Spanisch-Sprachschule erwarten? Für einen Privatkurs, der ungefähr 20 Stunden pro Woche dauert, betragen die Kosten ungefähr 380 USD pro Woche. Wenn Sie an Gruppenkursen teilnehmen würden, würde sich diese Summe auf ca. 180 USD pro Woche reduzieren.

Aufgrund der Tatsache, dass beide Optionen erschwinglich sind, benötigen viele Schüler eine Anleitung, welcher Weg sinnvoller ist. Wie sich herausstellt, gibt es verschiedene Vor- und Nachteile, die sowohl für öffentliche als auch für private Klassen in Betracht gezogen werden können.

-Privatunterricht

Für den Privatunterricht gibt es eindeutig verschiedene Vorteile. Zum Beispiel können Sie in Ihrem eigenen Tempo gehen. Sie können Ihren Lehrer ermutigen, sich schneller zu bewegen, wenn Sie mit Material vertraut sind. Umgekehrt haben Sie in einer privaten Unterrichtsumgebung den Vorteil, dass Sie die Dinge verlangsamen und ein Thema bei Bedarf eingehender untersuchen. Außerdem müssen Sie keine Minuten des Unterrichts mit anderen teilen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass ein individueller Lernprozess für Sie von Vorteil ist, ist dies möglicherweise die richtige Wahl. Negativ ist jedoch, dass einige Schüler Privatunterricht als langweilig empfinden. Die interessanten Diskussionen, die während des Gruppenunterrichts stattfinden, werden vermisst. Sie können auch nicht automatisch andere Schüler während des Unterrichts treffen. Natürlich ist es für Schüler, die Privatunterricht besuchen, möglich, Kontakte zu knüpfen, und Sie sollten in der Lage sein, viele Möglichkeiten zu finden, um Menschen während einer Kaffeepause und bei kulturellen Aktivitäten zu treffen.

-Gruppenklassen

Gruppenunterricht ist billiger als Privatunterricht. Dies bedeutet natürlich, dass Sie mehr Geld für andere Dinge haben. Sie werden wahrscheinlich zusätzliches Geld für Wochenendausflüge außerhalb der Stadt ausgeben wollen. Ein weiterer Vorteil, der zugunsten von Gruppenklassen hervorgehoben werden muss, besteht darin, dass sie in Wirklichkeit nicht sehr groß sind. Gruppenunterricht besteht normalerweise nur aus 4-7 Schülern.

Wenn Sie im Ausland Spanisch lernen und sich für Gruppenunterricht entscheiden, haben Sie auch den Vorteil, aus den Fehlern anderer lernen zu können. Ganz zu schweigen davon, dass während eines Unterrichts häufig eine natürliche Wettbewerbsdynamik einsetzt. Dieser Aspekt kann viele Schüler dazu veranlassen, mehr zu lernen, um mit ihren Klassenkameraden zu konkurrieren. Negativ ist jedoch, dass Sie während einer Privatklasse in Ihrem eigenen Tempo fahren können. Eine Gruppenklasse zwingt Sie jedoch dazu, mit der gleichen Geschwindigkeit wie die Gruppe zu fahren. Wenn Sie das Gefühl haben, bereits Material zu kennen, das behandelt wird, sind Sie möglicherweise frustriert. Wenn Sie dagegen nicht das Gefühl haben, ein Thema zu verstehen, haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass das Klassentempo zu schnell ist.

Wenn Sie das Beste aus beiden Welten herausholen möchten, können Sie den Gruppenkurs belegen, ihn aber durch Privatstunden ergänzen. Zum Beispiel bieten 20 Gruppenstunden plus 5 Privatstunden die Vorteile sowohl von Gruppenklassen als auch von Privatstunden. Am Ende wäre diese Art der Kombination billiger als nur Privatunterricht. Natürlich können Sie die einzelnen Stunden nutzen, um sich auf Schwächen zu konzentrieren oder Themen zu erkunden, die Sie besonders interessieren.

Denken Sie daran, dass Ihre Erfahrung in der Spanisch-Sprachschule Ihren eigenen Vorlieben so förderlich wie möglich sein sollte. Dies bedeutet, dass Sie die Gelegenheit nutzen sollten, auf die für Sie am besten geeignete Weise zu lernen. Aufgrund der Tatsache, dass sowohl Gruppenunterricht als auch Privatunterricht erschwinglich sind, können Sie Ihre gesamte Lernerfahrung an Ihre Bedürfnisse anpassen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here